Aktuelles

1

Juni 2022
Forscherpreis 2022

Das Siegerteam „Robocubes“ stemmt stolz den Wanderpokal in die Luft und nimmt die Gratulationen von der Projektleitung, Dalia Holzer und Thomas Stuber gerne entgegen. Robocubes sind ein gut funktionierendes Team und kennen ihre Stärken. Sie freuten sich besonders über die lobenden Worte von Prof. Dr. Jürg Keller, Mitglied der fachkundigen Jury beim Wettbewerb des Forscherpreises 2022. Ganz sicher werden Maël, Rebecca, Basil und Tim diesen Tag nicht so schnell vergessen.
Auch die anderen Teams hatten überzeugende Projekte ausgearbeitet. Die Themen, mit denen sich die 8. KlässerInnen seit Mitte Februar befassten, waren: der Einsatz von Landwirtschaftsrobotern bei der Ernte, eine optimale Paketverteilung durch Lieferroboter und das Filtrieren und fachgerechte Entsorgen von Mikroplastik.

 

1

Juni 2022
Preis beim Lernfilmfestival gewonnen

Schweizweit wurden 800 Lernfilme beim diesjährigen Lernfilmfestival-Wettbewerb eingereicht.
Auch die BF-SchülerInnen des Pullouts im Zyklus 2 hatten 12 Lernfilme produziert und einer wurde von der Jury prämiert. Die Pullout-Gruppe freut sich mit Livia und Severina und gratuliert den beiden Filmemacherinnen zum gelungen Lernfilm Armut in der Schweiz.

 

1

Februar 2022
BF-Informationsveranstaltung

Wie gehen Sie mit Herausforderungen um? Wie definieren Sie Misserfolge? Wann fühlen Sie sich schlau?
Je nachdem welche Erfahrungen Sie als Lernende bereits gemacht haben, fallen auch die Antworten zu diesen Fragen sehr unterschiedlich aus. Die Teilnehmenden der Informationsveranstaltung am 22.02.2022 werfen einen Blick auf das statische und das dynamische Selbstbild und sie entdecken, welche Veränderungen die zwei verschiedenen Sichtweisen auf das Lernverhalten haben können.

 

1

Juni 2021
Pullout der Oberstufe 2020/21

Die Schülerinnnen und Schüler der 7. und 8. Klasse haben sich in unterschiedliche Themen individuell vertieft. Einmal pro Woche während 3 Lektionen...

  • wurde die Hauptfigur einer eigenen Geschichte im Mangastil entwickelt
  • sind öffentlich zugängliche Vorträge analysiert und ein Vortrag nach selbst erstellten Kriterien geplant worden
  • wurden erste Erfahrungen mit der Progammiersprache Python gesammelt und Spiele mit Scratch entwickelt
  • wurde an den individuellen Arbeits- und Lernstrategien gearbeitet.

Die Arbeiten sowie die individuellen Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler wurden in einem Lernjournal dokumentiert, sofern das Pullout während des gesamten Semesters besucht wurde.

 

1

Mai 2021
Pullout der Mittelstufe 2020/21

Die 5 Schülerinnnen und 4 Schüler der 4. und 5. Klasse haben sich mit vollem Einsatz der „Welt der Comics“ gewidmet. Einmal pro Woche während 4 Lektionen hiess es einerseits Comics und Comicfiguren entdecken, lesen, analysieren oder auch abzeichnen und andererseits die eigene Zeichentechnik entdecken, verfeinern oder entwickeln, eine Geschichte mit einem Storyboard planen, den richtigen Bildausschnitt oder die passende Perspektive wählen, den Einfluss von Licht und Schatten erfassen und vielleicht einige dieser neuen Elemente im eigenen Comic einfliessen lassen. Die Arbeiten sowie die individuellen Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler wurden regelmässig im Lernjournal dokumentiert.

 

1

Mai 2021
Burgdorfer Forscherpreis 2021

Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen. Die drei Teams sind in den Startlöchern und gewappnet für den Wettbewerb am Freitag den 7. Mai 2021 um 16:00 Uhr. Die Jurymitglieder und die Journalistin begutachten vor Ort die innovativen Projekte. Nur das anfeuernde Publikum fehlt.
Voraussichtlich werden wir auf dieser Website zeitnah zum Schlussevent einen Link für einen Livestream teilen. Wir sind gespannt und hoffen, dass es klappt!

Hier geht es zum Livestream.

 

1

Januar 2021
Pullout-Schwerpunkt «Ein Schloss für alle»

Die BF-SchülerInnen der 1. – 3. Klasse bauen sich ein eigenes Schloss. Sie schauen hinter die Schlossmauern und finden heraus, wie das Leben auf einer Burg früher war und zugleich auch, wie die Schlösser heute als Museen und Herbergen genutzt werden. Sie lernen typische Berufe und ihr Handwerk kennen und können selber handwerklich tätig sein.

 

Bildungsdirektion
Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 92 83
Fax Zentrale: 034 429 92 04

Email

 

2021. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.