Integration und Besondere Massnahmen IBEM

Kinder und Jugendliche, die während der Schulzeit auf Grund von Lernbeeinträchtigungen oder ausserordentlichen Fähigkeiten Unterstützung benötigen, erhalten diese durch die Angebote der Integration und Besonderen Massnahmen. Für diese Angebote sind Fachpersonen zuständig.
Die Angebote finden zum Teil an den Schulstandorten statt, andere sind für die ganze Volksschule zentral organisiert.

Angebote an den Schulstandorten –zuständig: Standortschulleitung
• Integrative Förderung (IF)
• Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
• Einschulungssklassen (EK) an den Standorten Gotthelf, Lindenfeld, Schlossmatt

Zentrale Angebote – zuständig: Leitung IBEM
• Begabungs- und Begabtenförderung
• Intensivkurs Deutsch 
• Logopädie
• Psychomotorik
• Time out

Für weitere Informationen besuchen sie die Homepage der Erziehungsdirektion des Kantons Bern
www.erz.be.ch

Leitung IBEM

Zentrale Angebote

Ruth Hubacher
Sägegasse 15
3400 Burgdorf

Tel. 034 420 38 88
E-Mail

Bildungsdirektion
Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 92 83
Fax Zentrale: 034 429 92 04

Email

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.